Darmreinigung

Darmreinigung nach Gray, für einen entspannten Darm
Darmreinigung

Ich starte jedes Jahr im Frühling meine Darmreinigung. Dazu nehme ich einen Kräutertrunk, Kräutertabletten und Aufbaunahrung, ich kann weiterhin alles essen und brauch mich nicht kasteien. 2019 setzte ich mir einen zusätzlichen Schwerpunkt sehr wenig Fleisch, Brot und Mehl und kein Zucker (was mir am Schwersten fällt)...

 

Ich mach es meistens in der Fastenzeit diese dauert 40 Tage und wenn ich das Gefühl habe - ich brauch ein bisserl länger, erweitere ich es auf bis zu 3 Monaten. Der Kräutertrunk  (Flohsamenschalen, verschiedenen Kräutern, Gewürzen und Spirulina-Alge...), wird mit Wasser od. Apfelsaft angerührt und gleich trinken da durch den beigemischten Flohsamen es schnell dick wird. Mit diesem Trunk wird die "Müllabfuhr" beschleunigt, alles was herumliegt wird mitgenommen. Die Kräutertabletten bestehen aus verschiedenen Kräutern (wie Vogelmiere, Holunderbeeren, Nelken, Irisch Moos...), die du nach ein paar Tagen zum Kräutertrunk dazu nimmst. Diese bewirken dass sich aus deinen Darmzotten die Verklebungen Schicht für Schicht löst.

 

Angefangen wird mit Kräutertrunk, dann kommen die Kräuterkrafttabletten dazu und dies wird nach Plan gesteigert. In der letzten Stufe kommt dann die Lactobakteriennahrung dazu mit dem die gereinigten Darmzotten und Darmflora gestärkt wird.

 

Zu diesem Programm biete ich noch das Organlifting "Chi Nei Tsang" an und der Körper ist rundherum glücklich!

Mit sanften und tiefen Berührung werden die Organe in ihrer natürlichen Funktion unterstützt, aktiviert und die gestaute Energie wieder zum Fluss gebracht.

 

Stress und Emotionen, speichern sich im Bauchraum. So kann es sein, dass der Bauch hart ist, die Lunge und das Herz am „Zuschnüren“ sind und die Angst und Beklemmung größer werden oder Magen- und Darmtätigkeit träge arbeitet. Der Bauch hat die natürliche Atmungsbewegung verlernt. Chi Nei Tsang hilft bei der Entgiftung der Verdauungsorgane, es unterstützt das Herz-, Kreislauf- und Lymphsystem. Es stärkt den Körper und sein Gewebe, es reduziert Spannungen und Schmerzen im Schulter-Nackenbereich und in der gesamten Wirbelsäule. Die Selbstheilungskraft wird aktiviert und du gibst deinem Bauchgefühl wieder mehr Raum.

Chi Nei Tsang